loader

Um Ihr Paket noch vor Ostern zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Bestellung auf bis spätestens:

* mit personalisierter Schachtel: 11 April vor Mitternacht (mit PRIORITY-Lieferung)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Alle Lieferungen und Leistungen, die aufgrund des Internet-Angebotes der Nestlé Suisse S.A. auf www.nestle-shop.ch erfolgen, unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen. Durch die Aufgabe der Bestellung anerkennt der Kunde, diese gelesen, verstanden und sich mit ihnen ohne Vorbehalt einverstanden erklärt zu haben.

Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Nestlé Suisse S.A. nicht an.

Nestlé Suisse S.A. behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Deren modifizierte Fassung wird auf dieser Internetseite publiziert. Durch die Aufgabe einer Bestellung nach deren Revision erklärt sich der Kunde mit deren Änderungen einverstanden.

Durch die Benutzung der Website www.nestle-shop.ch akzeptiert der Kunde die Geltung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung, die ebenfalls auf dieser Internetseite publiziert sind. Der Kunde ist aufgefordert, diese Dokumente aufmerksam durchzulesen, bevor er die Dienstleistungen dieser Internetseite in Anspruch nimmt.

 

2. Anmeldung

Bei Bestellaufgabe kann sich der Kunde registrieren und ein persönliches Konto eröffnen. Er kann allerdings auch eine Bestellung aufgeben, ohne ein Konto zu eröffnen; in diesem Fall werden die persönlichen Daten nur für die Bearbeitung dieser Bestellung verwendet. Unabhängig der Art der Bestellaufgabe sind die bei der Anmeldung abgefragten Daten vollständig und korrekt anzugeben.

Hat der Kunde ein persönliches Konto eröffnet, so ist er verpflichtet, die Angaben umgehend zu korrigieren, falls eine Änderung der angegebenen Daten eintritt. Es können nur Personen nach erfülltem 18. Lebensjahr anmelden.

Das bei der Anmeldung vom Kunden gewählte persönliche Passwort ist strengstens geheim zu halten und darf keinem Dritten mitgeteilt werden. Der Kunde ist für alle Aktionen verantwortlich, die unter diesem Passwort auf der Internetseite getätigt werden, auch ohne sein Wissen.

Der Kunde kann jederzeit die Zusendung von Werbesendungen im Zusammenhang mit dem Nestlé-Shop ablehnen, indem er entweder ein Mail an info@ch.nestle.com oder einen Brief an Nestlé Suisse SA, Kundendienst, Postfach 2222, 1800 Vevey sendet.

 

3. Bestellungen

Mit Bestellaufgabe verpflichtet sich der Kunde, die gewählten Produkte gemäss diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu kaufen. Den Eingang der Bestellung wird dem Kunden unverzüglich per Mail bestätigt. Vor der schriftlichen Bestätigung durch Nestlé Suisse SA haben die auf der Internetseite eingegebenen Bestellungen für Nestlé Suisse SA keine bindende Wirkung. Die Bestellung erfolgt zu den am Tag der Bestellung angegebenen Preisen und Angaben. Sollte ein Produkt nicht lieferbar sein, wird der Kunde informiert.

Nestlé Suisse SA behält sich das Recht vor, Bestellungen die CHF 1‘000 übersteigen zu verweigern.

Nestlé Suisse SA behält sich das Recht vor, Bestellungen nicht anzunehmen, insbesondere wenn die Bezahlung durch die Bank verweigert wird.

 

4. Kundenspezifische Dienstleistungen

Nestlé Suisse SA behält sich das Recht vor, Bestellungen zu verweigern, deren Inhalt, Text oder Bild gegen ein Gesetz oder die guten Sitten verstoßen, insbesondere wegen verletzenden Inhalten gegen Mensch und Tier. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass Nestlé Suisse S.A. gewisse kundenspezifische Dienstleistungen durch Dritte ausführen lässt. In diesem Fall sind diese Dritten angewiesen, denselben Schutz der übertragenen persönlichen Daten zu gewährleisten wie Nestlé. Weitere Informationen finden Sie in der Bekanntmachung über den Datenschutz.

 

5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung an die Transportfirma übergeben worden ist. Der Versand der bestellten Ware erfolgt durch die Schweizerische Post. Lieferungen können nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein erfolgen. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden.

 

6. Kontrolle der Ware / Warenretouren

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Umfang sowie den Zustand der Ware bei Erhalt zu überprüfen. Sollte die Ware beschädigt oder unvollständig sein, muss der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach der Erhalt der Ware Mängelrüge beim der Schweizerischen Post und bei Nestlé Suisse S.A. erheben. Jede Reklamation ist an den Konsumentenservice zu richten (0800 860 015).

Bevor Waren retourniert werden dürfen, muss der Kunde den Konsumentenservice (0800 860 15) kontaktieren. Ausser bei gegenteiliger Abmachung gehen die Versandkosten und allfällige Finanzspesen zu Lasten des Kunden und der bezahlte Preis wird dem Kunden auf seinem persönlichen Konto auf www.nestle-shop.ch gutgeschrieben.

 

7. Preise

Die auf der Internetseite genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die auf der Internetseite genannten Versandkosten verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Nestlé Suisse S.A. ist berechtigt, die Preise und Versandkosten jederzeit zu ändern.

 

8. Zahlungsbedingungen

Zahlungen erfolgen im Voraus und sind vor Auslieferung der Ware zu tätigen. Der Kunde kann per Kreditkarte (Visa, Mastercard) oder per Rechnung zahlen. Die Angaben der Kreditkarte sind zum Schutz des Kunden kodiert.

Nach Eingang der Zahlung wird die Ware unverzüglich an die angegebene Lieferadresse gesandt.

 

9. Haftungsbeschränkung

Ein Anspruch irgendwelcher Natur, sei es die gelieferte Ware oder die Nichtlieferung eines Produktes betreffend, wird hiermit, ohne den Geltungsbereich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu begrenzen, auf den Verkaufspreis der Produkte, betreffend welchen der Anspruch geltend gemacht wird, beschränkt, vorbehältlich zwingender Gesetzesbestimmungen. IN KEINEM FALL IST NESTLÉ SUISSE S.A. FÜR EINEN INDIREKTEN SCHADEN IRGENDWELCHER ART (AUCH WENN DAS AUFTRETEN EINES SOLCHEN NESTLÉ SUISSE S.A. BEKANNT IST ODER SEIN KÖNNTE), DER IM ZUSAMMENHANG MIT IHREN PRODUKTEN, DEREN BENUTZUNG, DEREN VERKAUF ODER DIESER WEBSEITE ENTSTEHT, ODER SICH ALS FOLGE ODER NEBENFOLGE ERGIBT, HAFTBAR.

 

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen findet schweizerisches Recht Anwendung. Der Gerichtsstand ist Vevey.

 

April 2017

Nestlé Suisse S.A.